Bis zum Ende des Kalenderjahres 2011 konzentriert sich das Fondsmanagement

Bis zum Ende des Kalenderjahres 2011 konzentriert sich das Fondsmanagement weiter auf die Durchf von Immobilienverk um ausreichend Liquidit f eine nachhaltige Wiederaufnahme der Anteilr noch in diesem Jahr zu schaffen. Zugleich wird die Ertragsst des verbleibenden Portfolios durch Vermietungsaktivit ausgebaut, berichtet das Fondsmanagement des SEB ImmoInvest P (980230).

Allein in den vergangenen zwei Monaten konnten nach Angaben des Fondsmanagements Mietvertr mit einer Gesamtfl von 86.000 qm verl werden. Zudem h 35.000 qm neu vermietet werden. Nachfolgend einige der Erfolge:

KarlMartellStra 60, N

Ein gro Vermietungserfolg markiert die vorzeitige Verl des Mietvertrages mit der ERGO Direktversicherungen rund 25.000 qm B Das Geb ist der Hauptsitz von Deutschlands meistgew Direktversicherer mit 1.800 Mitarbeitern am Standort. Das sechsgeschossige Geb liegt verkehrsg im Westen N Bereits seit Ankauf im Jahr 1998 ist das Geb zu 100 % vermietet. Im Erdgeschoss des Gesch das in der N des G liegt, befinden sich gehobene Einzelhandelsgesch und eine Zahnklinik. Das markante B wurde im Jahr 2000 f den SEB ImmoInvest direkt nach Fertigstellung erworben. Der gew Bogen mit einer durchgehenden Glasfassade ist nicht nur optisch beeindruckend, sondern ber als Klimafassade auch Aspekte. Die Strategie des Fondsmanagements, den Hauptmieter Google Germany langfristig zu binden, indem f diesen weitere Fl in dem Objekt vorgehalten wurden, ist mit der Vermietung weiterer 2.300 qm aufgegangen.

Drehbahn 4748, Hamburg

Die Sanierung des denkmalgesch Geb Drehbahn 4748 konnte mit einem Vermietungserfolg abgeschlossen werden. Das historische Geb in exklusiver Lage zwischen Dammtor und Binnenalster wurde im Jahre 2008 in einem Ensemble mit einem Neubau erworben. In den Jahren 2009 bis 2011 wurde das 1926 f die deutsche Post erbaute Geb nach DGNBStandard modernisiert und erhielt ein DGNBVorzertifikat aufgrund der Einhaltung der wesentlichen Kriterien der Nachhaltigkeit bereits im Planungsstadium. Die Nutzfl konnte um 20 % gesteigert werden, indem das Geb um drei repr B aufgestockt wurde. Die hohen Anforderungen des Fondsmanagement an die Modernisierung des Geb erm direkt bei Fertigstellung den Abschluss eines Mietvertrages mit Big Point GmbH, dem weltweit f Anbieter und Pionier im Segment der browserbasierten OnlineSpiele. Dem Fondsmanagement ist es damit gelungen, dem SEB ImmoInvest einen wertvollen Baustein zu einem nachhaltig ertragsstarken Portfolio hinzuzuf

Vermietungen Den Haag und Rotterdam

Weitere gro Mieterfolge konnten in den Niederlanden erzielt werden. Die Experian Group, ein Global Player im Bereich Daten und Informationsmanagement, unterzeichnete einen Mietvertrag eine Fl von rund 2.100 qm. Damit sind die B des architektonisch auffallenden Objektes in der Verheeskade bis M 2021 voll vermietet. In dem vierteiligen Geb De Lotus im etablierten B Alexanderplein hat der Bestandsmieter Royal Haskoning seinen Mietvertrag insgesamt 8.620 qm fr bis 2021 verl und weitere 970 qm hinzugemietet. haben mit Verkaufspreisen, die durchschnittlich 5 % dem Verkehrswert lagen, die Qualit des Fondsmanagement auch bei der Beschaffung von liquiden Mitteln unter Beweis gestellt. Der Abschluss weiterer Verkaufsvertr steht unmittelbar bevor. Nach den aktuellen Planungen werden wir noch im Jahre 2011 Immobilienverk abschlie mit denen ausreichend Liquidit f eine nachhaltige Wiederer des Fonds generiert werden kann.

Seit seiner Auflegung hat der Fonds jeden Monat eine stets positive Wertentwicklung erreicht. Auch zum 31. August 2011 weist der Fonds mit einer Wertentwicklung von 1,7 % p. a. auf Jahresbasis und 3,8 % p. a. in den vergangenen 5 Jahren wiederum ein deutlich positives Ergebnis dem Branchendurchschnitt aus. Nach Angaben des Branchenverbandes BVI lag der Durchschnitt aller Offener Immobilienfonds zum 31. August 2011 bei 1,1 % p. a., in den vergangenen 5 Jahren bei 3,6 % p. a.